HAC | Hanz Arms Chassis

HAC-BR96   |   Hanz Arms Chassis – Benchrest 96

 

Unser neuestes Produkt ist ein Aluchassis, gefertigt aus hochwertigem 7075 T6 Aluminium und passend für das Gewehrsystem SBS 96 von Steyr Arms

Unser neuestes Produkt ist ein Aluchassis, gefertigt aus hochwertigem 7075 T6 Aluminium und passend für das Gewehrsystem SBS 96 von Steyr Arms.

z.b. Steyr 300m Standard, Steyr CISM, Steyr UIT, Steyr CL2

Was der Name schon erahnen lässt ist Programm. Bei der Konstruktion dieses Chassis wurde höchstes Augenmerk auf den präzisen Schuss gelegt.

Die extra breite Auflagefläche des Vorderschaftes von 50 mm lässt das Gewehr stets stabil auf der Gewehrauflage oder im Sandsack liegen. Ebenso ist der Vorderschaft nach vorne hin abfallend, was eine feine Zielkorrektur durch vorsichtiges Rücken ermöglicht.

Die passgenaue Aluminiumbettung des Systems erfordert keine weiteren aufwändigen Bettungsarbeiten mit Kunstharz oder dgl.

Die Möglichkeit jeden am Markt erhältlichen AR15 kompatiblen Hinterschaft oder Handgriff (ohne Beavertail) auf den HAC – BR96 zu montieren, machen das Chassis noch Interessanter für Tuner oder Schützen die kein „out oft he Box“ Gewehr wollen.

Die M-LOK Befestigungsschlitze am Vorderschaft auf 3-6 und 9 Uhr ermöglichen die Montage jeglicher Zubehörteile, Picatinny Schienen bzw. Zweibeine.

Unsere Aluchassis werden standardmäßig mit Cerakote Finish in Ihrer Wunschfarbe geliefert.

 

Die Vorteile des HAC – BR96 im Überblick:

  • hochwertiges 7075 T6 Aluminium
  • breite Auflagefläche des Vorderschaftes
  • Vorderschaft nach vorne hin abfallend zur feinen Zielkorrektur
  • passgenaue Aluminiumbettung
  • AR15 Zubehörteile kompatibel
  • M-LOK Befestigungsschlitze am Vorderschaft auf 3-6 und 9 Uhr
  • Cerakote Finish in Ihrer Wunschfarbe

 


HAC – AS T3x | Hanz Arms Chassis – Accurate Sniper Tikka T3x

 

Unser neuestes Produkt ist ein Aluchassis, gefertigt aus hochwertigem 7075 T6 Aluminium und passend für das Gewehrsystem T3x von Tikka.

Was der Name schon erahnen lässt ist Programm. Bei der Konstruktion dieses Chassis wurde höchstes Augenmerk auf den präzisen Schuss gelegt.

Die extra breite Auflagefläche des Vorderschaftes von 50 mm lässt das Gewehr stets stabil auf der Gewehrauflage oder im Sandsack liegen. Ebenso ist der Vorderschaft nach vorne hin abfallend, was eine feine Zielkorrektur durch vorsichtiges Rücken ermöglicht.

Die passgenaue Aluminiumbettung des Systems erfordert keine weiteren aufwändigen Bettungsarbeiten mit Kunstharz oder dgl.

Die Möglichkeit jeden am Markt erhältlichen AR15 kompatiblen Hinterschaft oder Handgriff (ohne Beavertail) auf den HAC – AS T3x zu montieren, machen das Chassis noch Interessanter für Tuner oder Schützen die kein „out oft he Box“ Gewehr wollen.

Die M-LOK Befestigungsschlitze am Vorderschaft auf 3-6 und 9 Uhr ermöglichen die Montage jeglicher Zubehörteile, Picatinny Schienen bzw. Zweibeine.

Das Chassis wurde für die Verwendung von 10 Schuss Magazinen des TRG 22 von Sako konstruiert.

Unsere Aluchassis werden standardmäßig mit Cerakote Finish in Ihrer Wunschfarbe geliefert.

Die Vorteile des HAC – AS T3x im Überblick:

  • hochwertiges 7075 T6 Aluminium
  • breite Auflagefläche des Vorderschaftes
  • Vorderschaft nach vorne hin abfallend zur feinen Zielkorrektur
  • passgenaue Aluminiumbettung
  • AR15 Zubehörteile kompatible
  • M-LOK Befestigungsschlitze am Vorderschaft auf 3-6 und 9 Uhr
  • integrierte Zweibeinaufnahme (Aufnahmezapfen)
  • Kompatibel mit 10 Schuss Stahlmagazinen der Sako TRG 22 sowie Tikka TAC A1 & CTR
  • Cerakote Finish in Ihrer Wunschfarbe